Zurück zur Ratgeber-Startseite

Brettspiele zu Weihnachten!

 Spiel, Spaß & Reisen
 

Noch neun Tage bis Heiligabend. Dann gibt es eine Köstlichkeit zu Essen, ein paar Geschenke und Familienzeit. Auch wenn Du heute noch mit ein bisschen Angst auf diesen Tag schielst, lenke Deine Gedanke um. Freue Dich schon jetzt darauf, was Du an Weihnachten so schön und besonders findest und versuche, Dir genau solche Momente aktiv zu kreieren.

Zum Beispiel das Spielen mit Kindern - mit großen und kleinen. Natürlich werden Spiele und Spielzeug unter dem Baum ausgepackt. Das eine oder andere soll sofort ausprobiert oder zusammen gebaut werden. Bis nach der Bescherung war der Tag aber schon lang und alle sind vielleicht etwas müde und überdreht. Dann greif doch besser zu einem bekannten Brettspiel und spiele mit der Familie eine Runde Eures Lieblingsspiels. Die zwei folgenden Feiertage bieten genügend Gelegenheit, sich ausgeruht und frisch um die neuen Dinge zu kümmern. Z. B. einen Bausatz von Playmobil mit gefühlten 1.000 Teilen zusammen zu bauen, ein erstes 3D Puzzle auszuprobieren oder eine mehrseitige komplexe Spielanleitung zu verstehen.

Und auch mit Erwachsenen kann es eine schöne Tradition sein, nach dem Braten und dem Eis mit Rumtopf eine gepflegte Runde Zug um Zug zu spielen...

Versuche zu Weihnachten ein bisschen Abstand zum Alltag zu bekommen und Dein eigenes Leben zu genießen.

Logo moms-dads-kids

Einfach anmelden
und kostenlos umsehen

Ich bin

Mehr Artikel aus dieser Kategorie

Tipps für das Auswandern mit Kindern: Ein Leitfaden für Familien auf der Suche nach ihrem persönlichen Glück im Ausland

Auswandern mit Kindern kann eine aufregende und aufregende Erfahrung sein, insbesondere wenn man auf der Suche nach einem neuen Zuhause und einem persönlichen Glück in einem anderen Land ist. Wenn Sie sich dafür entscheiden, mit Ihren Kindern in...

weiterlesen

Ab nach draußen – Tipps für Sportmuffel

Von der Couch Potato zur Sportskanone – besonders jetzt im Frühling nehmen sich viele vor, endlich wieder fit und schlank zu werden. Wäre da nicht der innere Schweinhund, den man überwinden muss, wenn man regelmäßig trainieren möchte. Hier ein wenig...

weiterlesen

Posten, liken, twittern – Wieviel online ist gut für Kids?

Wissen Sie, was ein POPC ist? Jemand, der Permanently Online und Permanently Connected ist. Wahrscheinlich denken Sie da an Ihre Kinder, die ihre Finger ständig am Smartphone haben. Die neuen Medien haben uns fest im Griff. 95 % aller Kids und Jugendlichen...

weiterlesen

Vorfreude auf den Frühling

"Der Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte..."  Es muss nicht immer Eduard Mörike sein, es gibt unzählige schöne Verse, die diese Jahreszeit herbeisehnen. Hier sind zwei von unseren Lieblingsgedichten:   ...

weiterlesen

Saatkugeln – Wir basteln uns den Frühling

Ab nach draußen – der Frühling ist da. Aber wie beschäftigt man seine Kids als Single Mama - oder Papa am besten? Immer nur Sandkasten und Spielplatz ? Besser: Wir basteln Saatkugeln aus Erde und Lehm und verwandeln unsere Umgebung in eine blühende...

weiterlesen