Beitrag

  Frühlingsputz mit der ganzen Familie
01. April  2017

Die Frühlingssonne scheint durch die Fenster und offenbart unschöne Schlieren und Staub auf den Möbeln. Höchste Zeit für den Frühjahrsputz, der die Wohnung einstimmt auf die warmen Monate. Denn ein blitzblankes und frisch duftendes Zuhause macht Lust auf Frühling und Sommer. Alleinerziehende Mütter und Väter müssen sich der alljährlichen Aufgabe aber keinesfalls alleine stellen. Gemeinsam mit den Kindern geht Single-Eltern das lästige Putzprojekt viel leichter von der Hand und kann bei guter Stimmung sogar Spaß machen.

Gemeinsam sind Groß und Klein beim Frühjahrsputz besonders effektiv

Gute Planung ist auch beim Frühjahrsputz enorm wichtig. Denn wer einfach drauflos schrubbt, bürstet, scheuert, fegt oder saugt, entdeckt ständig neue Putz-Baustellen und vergisst die andere Hälfte. So entsteht Frust und das Putzen scheint kein Ende zu nehmen. Die Reinigung eines Raumes pro Putztag ist ein realistisches Ziel, das mit der Unterstützung der ganzen Familie schnell erreicht werden kann.

Falls nicht regelmäßig entrümpelt wird, ist das Großreinemachen zu Beginn des Frühlings eine gute Gelegenheit. Kleiderschränke werden aussortiert und kaputte Gegenstände, Unnützes oder Unbenötigtes entsorgt. Was nicht mehr gebraucht wird kommt entweder in den Abfall oder wird im Internet oder auf dem Flohmarkt Geld gemacht.

Nun kann gewischt und gebohnert werden. Zimmer für Zimmer wird von oben bis unten gereinigt und aus dem Winterschlaf geweckt. Mit den passenden Reinigungsmitteln für die unterschiedlichste Materialien und Anforderungen sowie mit vielen kleinen Helfern ist der Frühjahrsputz in kürzester Zeit erledigt. Doch auch kleine Pausen sind wichtig und sorgen für die nötige Motivation. Eine Tasse Tee oder Kaffee für den alleinerziehenden Vater und die Single-Mutter, eine Limo für die Kids oder ein gemeinsamer Spaziergang – danach fällt die Arbeit oft wieder leichter. Mit der richtigen Ausrüstung geht der Frühjahrsputz doppelt so schnell. Die gesparte Zeit können Single-Eltern im Anschluss mit den Kids verbringen und als Belohnung für die tatkräftige Unterstützung den Kleinen ein Eis spendieren.

 

Folgendes Equipment darf nicht fehlen:

• Mikrofasertücher

• Weiche Putzlappen für alle empfindlichen und gestrichenen Oberflächen

• Staubtücher zum Abstauben und nicht-kratzende Schwämme für hartnäckige Verschmutzungen

• Handschuhe zum Schutz der Hände

• Allzweckreiniger, Glasreiniger, Entkalkungsmittel, WC-Reiniger, Backofenspray, Teppich- und Polsterschaum, Möbelpolitur

 

Diese Ecke werden beim Frühjahrsputz gerne vergessen:

• Elektronische Geräte vorsichtig entstauben

• Alle Türrahmen von Staub befreien und feucht abwischen

• Gardinen abnehmen und selber waschen oder professionell reinigen lassen

• Wände und Decken von Spinnweben befreien

• Lampen entstauben und abwischen

• Heizkörper abstauben und ebenfalls feucht reinigen

• Zimmerpflanzen von Staub befreien und falls nötig umtopfen

• Bilder und Spiegel abstauben

 

So kann beim Frühjahrsputz garantiert nichts schief gehen.

 

Einfach anmelden
und kostenlos umsehen

Ich bin